Akong London Schmuck

In 2008 wurde das Label Akong London gestartet – in England. Mit der Gründung fokusierte sich Nicole Akong vor allem auf Mode. Sarah Jessica Parker ist der gegenwärtige Kreativdirektor im Hause von des Labels. Durch ein Head of Design sicherte sich das Modehaus besonders individuelle Mitarbeiter. London ist die Basis der Marke. London gilt als Metropole für Jewellery – ein kluger Schachzug, dass Akong London einen eigenen Store aussuchte. Typisch für das Label ist: die Kristall-besetzten Rüschen-Ketten. Feiner Schachzug. Wenn eine Lady dieses Charaktermerkmal an den Jewellery-Kreationen sieht, ruft sich der Markenname gleich ins Gedächtnis.

Jeder der die Artikel des Labels sorgsam behandelt, wird noch lange einen funkelnden Auftritt haben.

Letzte Aktualisierung am 19.07.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API