Esprit Schmuck


 
Esprit wurde 1968 in den USA gelauncht. Susie Tompkins riskierte so den ersten Schritt in die Schmuck-Szene. Der Main-Store von Esprit befindet sich in der Modestadt San Francisco. Die Stadt sichert dem Label eine äußerst zentrale Lage in der World of Jewellery. Zu den am meisten verarbeiteten Materialien gehört Baumwolle. Die traditionelle Fertigung per Hand ist maßgebend bei Esprit Jewellery Pieces. Typisch für die Marke ist: die erschwingliche Premium-Fashion. Eine wirksame Strategie. Markenzeichen erweisen sich immer mehr als sehr clever, da man sie nicht verwechseln kann. Der Star Jennifer Love Hewitt zählt zu Anhängern der Marke. Promis gelten noch immer als ein großartiges Zugpferd für den Vertrieb von Mode. Einige Fans der Marke sind immer öfter auf der Suche nach einem Esprit Outlet Center, um den besten Preis zu erhalten. Bei dieser Marke ist es ähnlich wie bei den anderen Designern – das Maß der Sorgfalt bestimmt die Haltbarkeit.

Letzte Aktualisierung am 27.05.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Nach oben scrollen