Wildfox Schmuck


 
Im Jahr 2007 wurde Wildfox ins Leben gerufen – im Land den USA. Mit der Gründung fokusierte sich Emily Faulstich verstärkt auf Mode. Die modische Weiterentwicklung des Hauses wird derzeit von Kreativdirektor Kimberley Gordon weiterentwickelt. Durch den speziellen Modestil des Creative Direktors konnte Wildfox internationaler agieren – vor allem im Bereich Schmuck. Los Angeles ist die Stadt des obersten Shops des Labels. So liegt das Label sehr zentral. Die meisten erkennen Schmuck-Designs von Wildfox daran: die frechen Sprüche auf den Shirts. Diese Besonderheit gilt als äußerst charakteristisch. Nicht schlecht eingefädelt. Solche Markenzeichen beweisen sich in der vielfältigen Schmuck Branche als sehr clever, da man sie nicht verwechseln kann. Wie immer bietet das Internet unzählige Möglichkeiten – auf deutschen Style VLogs sieht man Kombinationsanregungen von Wildfox Jewellery-Stücken.

Andere Besucher interessierten sich ebenfalls für...

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API