Erdem Schmuck


 
In 2005 wurde Erdem gestartet – in England. Mit dieser Gründung sensibilisierte sich Erdem Moralioglu verstärkt auf Fashion. In London befindet sich der Main-Store von Erdem. London hat natürlich auch andere international verehrte Juweliere. Zu den am meisten verwendeten Materialien gehört Nylon. Die Handarbeit ist sehr bedeutend bei dem Label. Auch charakteristisch für Jewelry-Stücken von Erdem ist: die verspielten Muster. Nicht schlecht recherchiert. Die speziellen Besonderheiten werden gern nachgemacht – die Marke ist hier der Begründer des Styles. Bei Celebrities wie Kiera Knightly ist das Label zum neuen Dresscode avanciert. Stars gelten noch immer als ein teilweise kostenloses Zugpferd für Labels.

Andere Besucher interessierten sich ebenfalls für...

Letzte Aktualisierung am 16.11.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API