Ledaotto Schmuck


 
Im Jahr 2010 wurde Ledaotto gelauncht – in Italien. Simona Cassai ging so eine Sensation für den Bereich Mode. In der Zwischenzeit ist Marta Saletti der Kreativdirektor von Ledaotto. Durch ein Head of Design angelte sich die Marke kompetente Mitarbeiter. Jeder, der einen Hauptshop von Ledaotto zum shoppen aufsuchen möchte, fährt in die Stadt Arezzo. So ist die Marke in einer bedeutenden Anlaufstelle für Mode vertreten. Viele lieben die Fertigungskunst des Labels daran: die Schmuckstücke mit Motiven von religiösen Gebäuden. Diese Besonderheit wird stets mit den Jewellery-Kreationen der Marke in Verbindung gebracht. Eine erfolggekrönte Taktik. So sind die Schmuckstücke unverkennbar.

Viele Stars tragen die Stücke von Ledaotto. Die Unterstützung von diesen Menschen beschert der Marke zahlreiche Fans. Reduzierte Preise der Marke erspäht der Trendsetter in den kleinen Ledaotto Sale-Points. Auf einigen Style Channels findet die Fashionista Styles von Ledaotto.

Andere Besucher interessierten sich ebenfalls für...

Letzte Aktualisierung am 19.11.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API