Marc O’Polo Schmuck


 
Gründungsjahr von Marc O’Polo ist 1967. Seit der Gründung richtete sich die Aufmerksamkeit von Rolf Lind verstärkt auf Fashion. Die Styles von Marc O’Polo werden aktuell auch von Susanne Schwenger designt. Mit dem überlegten Engagement eines Creative Team sicherte sich das Modehaus besonders individuelle Leute. Jeder, der einen Flaggschiff-Shop des Labels zum shoppen besuchen will, fährt nach Stockholm. Im Grunde keine andere Stadt wird in solch regelmäßigen Abständen von Vertretern der Schmuck-Industrie bereist. Susanne Schwenger hat sich wegen der erhöhten Nachfrage sehr auf Baumwolle fokusiert. Natürlich werden noch weitere Edel-Stoffe in den Fertigungsprozess eingebunden. Fast alle lieben Styles von Marc O’Polo daran: der avantgardistische Casual Chic. Diese Besonderheit gilt als besonders typisch für Marc O’Polo. Ein wahnsinns cleveres Marketing. Diese Identifikationsmerkmale erweisen sich immer mehr als sehr clever, da sich das Label schnell erkennen lässt. Wenige Marken Outlets bieten Fashion schon 40% preiswerter an. Jeder der die Artikel von Marc O’Polo sorgsam behandelt, wird noch lange einen scheinenden Auftritt haben.

Andere Besucher interessierten sich ebenfalls für...

Letzte Aktualisierung am 16.11.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API