Moderner Goldschmuck: 9 traumhafte Schmuckstücke zum Verlieben

Durch modernen Goldschmuck verleihen Sie jedem Outfit eine besondere Note!

Diese funkelnden Accessoires sehen nicht nur elegant aus, sondern lassen sich auch äußerst vielseitig kombinieren.

In puncto Accessoires gehen die Geschmäcker oft auseinander, doch bei modernem Goldschmuck sind sich alle einig: Er begeistert einfach!

Ob feine Ketten, zierliche Anhänger, filigrane Armbänder, große Creolen oder edle Ohrstecker – die Auswahl an modernen goldenem Schmuck ist vielfältig.

Wir möchten Ihnen hier die schönsten Goldschmuck Trends präsentieren und Ihnen die 9 beliebtesten Schmuckstücke in der Kategorie Moderner Goldschmuck vorstellen.

Moderner Goldschmuck: diese 9 Schmuckstücke sollten Sie kennen:

  1. Ringe:
    Goldringe sind zeitlos und werden oft für Verlobungs- und Eheringe verwendet. Sie sind in verschiedenen Designs, einschließlich Solitär-, Ehering- und Vintage-Stilen, erhältlich.
  2. Halsketten:
    Goldene Halsketten sind vielseitig und können als schlichte Anhänger oder mit wertvollen Edelsteinen gestaltet werden.
  3. Armbänder:
    Goldene Armbänder kommen in verschiedenen Stilen, von zarten Armreifen bis hin zu massiven Gliederarmbändern.
  4. Ohrringe:
    Goldohrringe gibt es in verschiedenen Formen und Größen, von kleinen Steckern bis zu auffälligen Creolen.
  5. Anhänger und Medaillons:
    Diese können eine persönliche Bedeutung haben und sind oft mit Symbolen oder Gravuren versehen.
  6. Uhren:
    Goldene Uhren sind sowohl für Damen als auch Herren erhältlich und sind ein elegantes Accessoire.
  7. Brochen:
    Goldene Brochen sind eine klassische Möglichkeit, Kleidung zu verzieren und können in verschiedenen Designs gefunden werden.
  8. Armreifen und Manschetten:
    Diese Schmuckstücke umfassen das Handgelenk und können sowohl schlicht als auch aufwendig verziert sein.
  9. Fußkettchen:
    Ein beliebtes Schmuckstück für den Sommer, das um den Knöchel getragen wird.

1. Moderne Ringe aus Gold

Moderne Goldringe sind beliebt aufgrund ihrer zeitlosen Eleganz, Vielseitigkeit und der Möglichkeit, verschiedene Goldtöne (Gelb, Weiß, Rosé) zu wählen. Sie passen zu verschiedenen Anlässen und sind ein Symbol für Liebe, Stil und Wohlstand.

Bestseller Nr. 1
33PCS Vintage Gold Knuckle Ringe Set,Boho Schmetterlings Schlange Stapelbare Fingerringe,Knöchel Ringe Set für Damen,Gold Midi Ringe Für Frauen Mädchen,Trendy Stapelringe Set (Gold 33PCS)*
  • ✿【Designl】 Sie erhalten 33 Knöchelringe mit einer Kombination verschiedener stile wie schlangenring, Chevron-Ring, Schmetterlingsring, Drehring und Kristallset. Sie können sie in jeder Kombination kombinieren, um viele modische Ringe zu kreieren passend zu verschiedenen Kleidungsstücken und Anlässen. Mehrere Stapelmöglichkeiten machen Sie jeden Tag einzigartig. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

2. Goldene Halsketten im Modernen Look

Goldene Halsketten im modernen Look sind im Trend, da sie Schlichtheit mit auffälligem Design verbinden. Sie passen gut zu vielfältigen Outfits, betonen die Persönlichkeit und sind Ausdruck von zeitgemäßem Luxus und Modebewusstsein.

Bestseller Nr. 1
GD GOOD.designs EST. 2015 Kette mit Coin Plättchen Gold – Wasserfest I Boho Halskette für Damen mit 11 runden Anhängern I Plättchenkette mit 18 Karat Vergoldung*
  • ✨ 𝗛𝗔𝗨𝗧𝗩𝗘𝗥𝗧𝗥Ä𝗚𝗟𝗜𝗖𝗛: Unser Schmuck aus allergikerfreundlichen Materialien hat strenge Hautverträglichkeitstests bestanden und ist nach der europäischen REACH-Verordnung zertifiziert.

3. Goldene Armbänder – ein Blickfang

Goldene Armbänder sind im Trend, weil sie subtilen Luxus und Raffinesse vermitteln. Sie können solo oder gestapelt getragen werden und passen zu jedem Anlass. Ihre Vielseitigkeit und die Möglichkeit, persönliche Geschichten durch Anhänger oder Gravuren zu erzählen, macht sie besonders beliebt.

Bestseller Nr. 1
Finrezio 3-5 Stück Armband Damen Gold 14 Karat Vergoldet Stapelarmbänder Edelstahl Figaro Perlen Ketten Armbänder Verstellbare Armband Set Wasserdichter Gold Schmuck für Damen*
  • 【ARMBAND DAMEN GOLD】Eine Bestellung enthält 3/5 Damengoldarmbänder, Figarokette, Drehkette, Schlangenkette, Perlenkette, Zirkonkette, verstellbares Armband usw. Einfaches und exquisites Goldarmbandset, erhältlich in 3 Stilen.

4. Goldschmuck Ohrringe werden Sie bezaubern

Moderne Goldohrringe sind beliebt aufgrund ihrer Vielfalt an Designs und ihrer Fähigkeit, jedem Look eine elegante Note zu verleihen. Sie sind leicht anzupassen, von dezenten Steckern bis zu auffälligen Creolen, und betonen die Persönlichkeit mit zeitloser Eleganz.

AngebotBestseller Nr. 1
Spiraldraht-Ohrringe für Frauen, 14 Karat Gold, handgebogen, Anhänger, Geschenk für Frauen, ist perfekt als Weihnachtsgeschenk für Geburtstagsfeiern.*
  • Damenohrringe aus 14 Karat Gold: 14 Karat Goldmaterial, zeigen Sie Ihr herausragendes Temperament, cleveres Spiralohrring-Design, machen Sie Ihr tägliches Tragen selbstbewusster.

5. Moderne Anhänger und Medaillons aus Gold

Moderne Goldanhänger und Medaillons erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie die Möglichkeit bieten, persönliche Geschichten und Emotionen in einem Schmuckstück zu verewigen. Die Vielfalt an Symbolen und Gravuren ermöglicht es, individuellen Ausdruck und Stil zu vereinen.

Bestseller Nr. 1
WANDIC Glänzende Foto-Charms, 4 Stück Gold Runde Memory Medaillon Anhänger Braut Hochzeit Bouquet Charms Für Foto Oder Dekoration, 30 mm*
  • GRÖSSE UND VERPACKUNG – Das Paket enthält 4 Stück goldene Bilderrahmen. Der Durchmesser des Rahmens beträgt ca. 1.18 Zoll und der Innendurchmesser beträgt ca. 0.88 Zoll.

6. Im Trend: Goldene Uhr

Der Kauf einer goldenen modernen Uhr ist eine Investition in zeitlose Eleganz und Funktionalität. Sie verleiht jedem Outfit Raffinesse und dient als Statussymbol. Golduhren sind langlebig, behalten ihren Wert und können von Generation zu Generation weitergegeben werden, was sie zu einer lohnenswerten Anschaffung macht.

Bestseller Nr. 1
HANNAH MARTIN Damen Uhren Analog Quarz Edelstahl Wasserdicht Mesh Ultradünne*
  • Das japanische Quarz-Uhrwerk und die Batterie gewährleisten die Präzision und Langlebigkeit der Uhr.

7. Moderne Brochen aus Gold – ein zeitloser Goldschmuck

Goldene Broschen bleiben modern und beliebt aufgrund ihrer vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten. Sie verschönern Kleidung, Taschen oder Hüte und verleihen jedem Outfit eine einzigartige Note. Das zeitlose Material und die handwerkliche Qualität machen sie zu zeitgemäßen Schmuckstücken mit Stil.

AngebotBestseller Nr. 1
Sibba 20 Stück Goldene Strass-Sicherheitsnadeln Damen-Broschen aus Kunstkristall dekorative Bulk-Metall-Nähnadeln Kleidungsklammern Damen oder Mädchen Röcke Pullover Schals Revers Hüte Accessoires ​*
  • 【Genug schöne Nadeln】 Sie erhalten 20 Sicherheitsnadeln für Kleidung, die auf der Oberfläche mit künstlichen Kristallen verziert sind und in der Sonne sehr blendend aussehen, genug Menge, damit Sie sie auswählen und an Ihre tägliche Kleidung anpassen können.

8. Unterschätzt: goldene Armreifen und Manschetten

Goldene Armreifen und Manschetten sind im Trend, da sie eine gelungene Kombination aus Stil und Schlichtheit bieten. Sie verleihen jedem Outfit eine elegante Note und sind vielseitig gestaltbar, von minimalistisch bis opulent. Diese Schmuckstücke setzen ein modisches Statement und betonen die Persönlichkeit.

Bestseller Nr. 1

9. Unser Geheimtipp: moderne Fußkettchen aus Gold

Goldene Fußkettchen sind ein Geheimtipp, da sie subtile Eleganz verleihen und oft übersehen werden. Sie sind perfekte Accessoires für den Sommer und setzen die Füße stilvoll in Szene. Ihr dezenter Charme verleiht jedem Outfit eine besondere Note und zeigt Sinn für Detail.

AngebotBestseller Nr. 1
LIEBESKIND Fußkette LJ-0859-A-25 IP Gold*
  • Fußkettchen aus Edelstahl mit Herzanhänger im grafischen Design und Panzerkette von LIEBESKIND BERLIN

Moderner Damenschmuck aus Gold: unsere Empfehlung

Go for Gold! – Moderner Goldschmuck ist der absolute Klassiker, wenn es um Accessoires und Jewellery geht. Noch bis vor einigen Jahren hatte Gold als Schmuck-Material gerade bei den Jüngeren an Beliebtheit eingebüßt. Zu altbacken, zu klassisch, zu barock war es angeblich.

Seit einiger Zeit erlebt das Material jedoch sein großes Comeback – und zwar nicht nur als Wertanlage für den heimischen Safe, sondern eben auch als Material für Ketten, Anhänger, Ohrringe und Ringe.

Moderner Goldschmuck

Es ist offiziell: der Goldrausch ist wieder ausgebrochen!

Stilikonen wie Palina Rojinski, Lana del Rey oder Beyonce können nicht täuschen. Bei ihnen allen ist Gold wieder stark im Trend. Und das vollkommen zu Recht.

Das Material erlebt derzeit seine absolute Hochphase und wird beim Juwelier wieder ebenso gerne gekauft, wie die einfache Kopie beim Claires um die Ecke. Dass Gold eines der traditionsreichsten, langlebigsten und beliebtesten Schmuck-Materialien ist, sollte eigentlich jedem bekannt sein.

Gold ist zudem eines der wenigen Edelmetalle, die mit einer charakteristischen Färbung auftauchen und war deshalb schon seit frühester Zeit extrem beliebt. Sein hoher Wert verhalf Gold bereits vor Jahrtausenden zur Verarbeitung zu Schmuck und Masken und später auch zu edlem Besteck oder edlen Statuen. Ganz zu schweigen von seiner Verwendung als Zahlungsmittel.

Die Begehrtheit des Edelmetalls nahm teilweise so extreme Formen an, dass vor allem im Mittelalter zahlreiche Kriege wegen diesem ausgetragen wurden oder sich etwa der Goldrausch im Westen der USA entwickeln konnte.

Goldschmuck Armband

Moderner Goldschmuck: darauf kommt es an

Betrachtet man die heutige Verwendung von Gold für Schmuck, so muss man reines Feingold von der Goldlegierung mit einem bestimmten Feingehalt unterscheiden. Dieser Feingehalt wird heute meistens in Karat angegeben.

Bei der Auswahl des passenden Goldschmucks sollten Sie einige wichtige Faktoren berücksichtigen:

  1. Anlass und Stil: Bedenken Sie den Anlass, zu dem Sie den Schmuck tragen möchten. Ist es für den Alltag, besondere Anlässe oder formelle Events? Wählen Sie den Stil entsprechend aus.
  2. Goldlegierung: Entscheiden Sie sich zwischen Gelbgold, Weißgold oder Roségold. Wählen Sie die Legierung, die am besten zu Ihrem Hautton und Ihren persönlichen Vorlieben passt.
  3. Design: Überlegen Sie, welches Design am besten zu Ihrem Geschmack und Ihrem Outfit passt. Von klassisch bis modern, von schlicht bis auffällig – es gibt unzählige Optionen.
  4. Qualität: Achten Sie auf die Goldqualität, ausgedrückt in Karat (z.B., 14K, 18K). Höherwertiges Gold ist reiner, aber auch weicher. Berücksichtigen Sie die Balance zwischen Haltbarkeit und Reinheit.
  5. Budget: Setzen Sie ein Budget, das zu Ihren finanziellen Möglichkeiten passt. Goldschmuck ist in verschiedenen Preisklassen erhältlich, also finden Sie die richtige Balance zwischen Qualität und Preis.
  6. Edelsteine und Verzierungen: Überlegen Sie, ob Sie Schmuck mit Edelsteinen oder zusätzlichen Verzierungen wünschen. Diamanten und andere Edelsteine können Goldschmuck besonders machen.
  7. Anpassung: In Betracht ziehen Sie personalisierten Schmuck, der Initialen, Symbole oder spezielle Gravuren enthält. Dies verleiht Ihrem Schmuck eine persönliche Note.
  8. Langlebigkeit: Beachten Sie, wie pflegeleicht der Schmuck ist. Einige Designs erfordern mehr Aufmerksamkeit und Wartung als andere.
  9. Vertrauenswürdiger Juwelier: Kaufen Sie bei einem vertrauenswürdigen Juwelier oder einer renommierten Marke, um sicherzustellen, dass Sie hochwertigen und authentischen Goldschmuck erhalten.
  10. Anprobe: Probieren Sie den Schmuck an, um sicherzustellen, dass er gut passt und Ihnen gefällt.

Was sind die Unterschiede zwischen 333, 585 und 800er Gold?

Hier gibt es je nach Kulturkreis oder Kontinent große Unterschiede, was Nachfrage und Verfügbarkeit angeht. Reines Feingold wird man in unseren Breitengraden, in Amerika oder der westlichen Welt im Allgemeinen eher selten finden. Stattdessen dominiert hier eher das 585er Gold (14 Karat). Innerhalb der Ölstaaten im Nahen Osten oder im arabischen Raum allgemein ist hingegen Gold im 800er-Bereich sehr gefragt, in Asien gar Schmuckstücke aus reinem Feingold (24 Karat).

585 Ringe

Das Verlangen nach dem puristischen Gold liegt vor allem in seiner Farbe begründet. Diese wird mit steigendem Feingehalt nämlich immer intensiver. Die stärkere Sonneneinstrahlung in südlichen Ländern bewirkt auch, dass auch vom modernen Goldschmuck eine intensivere Farbstärke gefordert wird, da nur dieses bei großer Helligkeit auch leicht als Gold auszumachen ist.

Hierzulande genügt für einen ähnlichen Effekt bereits ein seichterer Goldton. Deshalb wird in Deutschland 333er Gold (8 Karat) bereits als „echt“ bezeichnet, obwohl diese Legierung vergleichsweise minderwertig ist, schnell anläuft und verfärben kann. Meist ist dies dann auch entsprechend günstiger Goldschmuck. In anderen Ländern wäre die Akzeptanz als „echt Gold“ aufgrund des vergleichsweise geringen Anteils nicht denkbar.

Schritt für Schritt Anleitung: So erkennen Sie echten Goldschmuck

  1. Prüfen Sie die Punzen oder Stempelung: Echter Goldschmuck ist in der Regel mit einer Punze versehen, die den Karatwert (z. B. 14K, 18K) angibt. Suchen Sie nach diesen Markierungen, normalerweise auf der Innenseite von Ringen oder an den Verschlüssen von Halsketten.
  2. Verwenden Sie einen Magneten: Gold ist nicht magnetisch, daher sollte echter Goldschmuck nicht von einem Magneten angezogen werden. Wenn der Schmuck an einem Magneten haftet, ist er wahrscheinlich nicht aus echtem Gold.
  3. Prüfen Sie den Farbton: Untersuchen Sie den Farbton des Goldes. Echtes Gelbgold hat eine warme, charakteristische Farbe, während Weißgold einen silbernen Glanz hat und Roségold eine leicht rosa Tönung aufweist.
  4. Durchführen des Säuretests: Dies ist ein fortgeschrittener Test, den ein Juwelier durchführen kann. Er beinhaltet das Auftragen einer speziellen Säure auf den Schmuck, um die Reaktion des Goldes zu prüfen. Echter Goldschmuck wird nicht oder nur minimal von der Säure beeinflusst.
  5. Achten Sie auf den Preis: Wenn ein Angebot zu schön ist, um wahr zu sein, sollten Sie skeptisch sein. Echter Goldschmuck hat einen bestimmten Marktwert, der nicht drastisch unterboten werden sollte.
  6. Konsultieren Sie einen Fachmann: Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr Schmuck echt ist, ist es ratsam, einen zertifizierten Juwelier oder Edelsteingutachter zu konsultieren. Sie können den Schmuck professionell prüfen.
  7. Informieren Sie sich über den Verkäufer: Kaufen Sie Goldschmuck nur von seriösen und vertrauenswürdigen Händlern. Recherchieren Sie den Verkäufer und lesen Sie Kundenbewertungen, um sicherzustellen, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt erhalten.

Indem Sie diese Schritte befolgen und vorsichtig sind, können Sie echten Goldschmuck von Fälschungen unterscheiden und sicherstellen, dass Sie ein wertvolles und hochwertiges Schmuckstück erwerben.

Moderner Goldschmuck: die Legierungen

Neben den Standard-Goldlegierungen existieren zudem noch zahlreiche weitere verschiedenfarbige Legierungen, welche unter anderem auch zu Schmuck-Zwecken hergestellt werden. So können Goldlegierungen mit unterschiedlich hohen Anteilen von Kupfer oder Silber versetzt und so etwa Rotgold, Grüngold oder Gelbgold geschaffen werden. Es ist aber gerade Weißgold, das sich als besondere Alternative zu Platin immer größerer Beliebtheit bei der zahlenden Kundschaft erfreut.

Moderner Goldschmuck Ohrringe

Für Eheringe werden hingegen häufig Legierungen aus Gold (99%) und Titan (1%) benutzt, durch welche die Schmuckstücke fester und robuster sind und eine intensivere Goldfärbung aufweisen. Und das obwohl sie vielleicht in einer eher niedrigen Karat-Region angesiedelt sind.

Die verschiedenen Gold-Anteile der Schmuck-Legierung des Materials sind somit Segen und Fluch zugleich. Anders als bei vielen anderen Materialien ist nämlich bei Gold nicht automatisch die teuerste Ausführung die beliebteste oder gar die beste. Vielmehr entscheidet der persönliche Geschmack darüber, ob man nun lieber einen intensiven oder einen etwas dezenten Goldton bevorzugt.

Damenschmuck Gold: unsere Empfehlung

Anhänger des dezenten Looks haben in den meisten Fällen weniger zu investieren als jene, die nur nach den Hochkarätern oder gar reinem Feingold suchen. Welchen Weg man in dieser Frage auch immer einschlagen will – eine goldene Zeit steht mit dieser Art von Schmuck so oder so bevor.

Das Kombinieren von Goldschmuck für einen individuellen Look erfordert Kreativität und Stil. Hier sind einige Tipps, um Ihnen zu helfen:

  • Mischen von Goldtönen: Experimentieren Sie mit verschiedenen Goldlegierungen, wie Gelb, Weiß und Roségold. Das Mischen von Goldtönen verleiht Ihrem Look Tiefe und Vielseitigkeit.
  • Layering: Tragen Sie mehrere Halsketten in verschiedenen Längen und Stilen übereinander. Dies schafft ein trendiges und auffälliges Erscheinungsbild.
  • Stapelbare Ringe und Armbänder: Stapeln Sie Ringe und Armbänder für einen coolen, modernen Look. Kombinieren Sie schlichte und auffällige Designs, um Kontraste zu erzeugen.
  • Personalisierte Schmuckstücke: Fügen Sie personalisierten Schmuck hinzu, der Initialen, Symbole oder Gravuren enthält. Dies verleiht Ihrem Look eine persönliche Note.
  • Kontrast mit anderen Materialien: Mischen Sie Goldschmuck mit anderen Materialien wie Silber, Perlen oder Edelsteinen, um interessante Kontraste zu schaffen.
  • Balance bewahren: Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viele Schmuckstücke auf einmal tragen, um Überladen zu vermeiden. Ein ausgewogenes Ensemble ist oft effektiver.
  • Anpassung an den Anlass: Passen Sie Ihren Schmuck an den Anlass an. Tragen Sie dezente Stücke im Büro und wählen Sie auffälligere für besondere Events.
  • Hautton beachten: Berücksichtigen Sie Ihren Hautton bei der Auswahl von Goldtönen. Menschen mit kühlem Hautton stehen oft Weißgold besser, während Gelbgold bei warmem Hautton gut aussieht.
  • Proportionen beachten: Denken Sie über die Proportionen nach. Wenn Sie zierliche Hände haben, wählen Sie dünnere Ringe. Für lange Hälse eignen sich lange Halsketten.
  • Vertrauen Sie Ihrem Stil: Am wichtigsten ist, Ihrem eigenen Stil zu vertrauen und Dinge auszuprobieren. Schmuck sollte Ihre Persönlichkeit und Individualität widerspiegeln.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Ist moderner Goldschmuck für den täglichen Gebrauch geeignet?

Absolut! Moderner Goldschmuck ist vielseitig und kann problemlos im Alltag getragen werden. Seine Haltbarkeit und zeitlose Anziehungskraft machen ihn perfekt für sowohl informelle als auch formelle Anlässe.

Welche Arten von Gold werden in modernem Schmuck häufig verwendet?

Moderner Goldschmuck wird oft aus verschiedenen Goldlegierungen wie 14K und 18K Gold hergestellt. Diese Legierungen werden aufgrund ihres Gleichgewichts zwischen Haltbarkeit und Reinheit ausgewählt, um Qualität und Langlebigkeit zu gewährleisten.

Kann ich verschiedene Goldfarben in meinem Schmuck mischen?

Selbstverständlich! Das Mischen von Goldfarben wie Gelbgold, Weißgold und Roségold ist ein beliebter Trend im modernen Schmuck. Es fügt Tiefe und visuelles Interesse hinzu und ermöglicht kreative und persönliche Kombinationen.

Wie sollte ich meinen modernen Goldschmuck pflegen und reinigen?

Um Ihren modernen Goldschmuck zu pflegen, reinigen Sie ihn mit einem weichen Tuch und mildem Seifenwasser. Vermeiden Sie aggressive Chemikalien und bewahren Sie ihn in einer Schmuckschatulle auf, um Kratzer zu verhindern. Periodische professionelle Reinigung ist für aufwändige Stücke empfehlenswert.

Ist moderner Goldschmuck eine gute Investition?

Moderner Goldschmuck kann eine wertvolle Investition sein. Sein innerer Wert und seine zeitlose Anziehungskraft bedeuten, dass er im Laufe der Zeit an Wert behalten oder sogar steigen kann. Wählen Sie klassische und zeitlose Designs für die beste Investition.

Welche sind einige beliebte Trends im modernen Goldschmuck?

Zeitgenössische Trends im Goldschmuck umfassen minimalistische und geometrische Designs, stapelbare Ringe und Armbänder, personalisierte Stücke mit Initialen oder Symbolen sowie nachhaltige und ethisch beschaffte Materialien. Auf dem Laufenden zu bleiben, was die aktuelle Mode betrifft, kann Ihnen helfen, die neuesten Trends im modernen Goldschmuck zu entdecken.

Letzte Aktualisierung am 22.04.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API