5 Tipps: Wie Mann einen Ring für die Freundin kauft

Ein Ring symbolisiert die unendliche Liebe.

Nicht nur als Verlobungsgeschenk oder zur Hochzeit ist der Ring daher der Klassiker unter den Geschenken für die Freundin.

So unendlich wie der Ring durch die runde Form, er hat keinen Anfang und auch kein Ende so unendlich soll auch die Liebe zueinander sein und durch den geschenkten Ring auch gezeigt werden.

Als Zeichen der Treue ist dieses besondere Schmuckstück ebenfalls bei jeder Frau gerne gesehen.

Ring für Freundin: 5 Empfehlungen der Redaktion

Zu welchem Anlass schenkt man der Freundin einen Ring?

Klassischerweise ist der Ring natürlich das Geschenk zur Verlobung. Der Ring steht dabei nicht nur als Treuesymbol und als Zeichen der Liebe, sondern auch als Geschenk, mit dem das Hochzeitsversprechen sprichwörtlich besiegelt werden soll.

Aber auch zu anderen Gelegenheiten ist ein solches Schmuckstück gern gesehen, auch wenn das Eheversprechen (noch) nicht gegeben werden soll.

Ein Schmuckstück zum Geburtstag

So ist ein schöner Silberring auch ein gern gesehenes Geschenk zum Geburtstag. Ein solches Schmuckstück zeigt immer an, dass man sich bei der Wahl des Geschenks Gedanken gemacht hat um den passenden Schmuck für die geliebte Freundin zu finden.

Der Ring zum Jahrestag oder Valentinstag

Auch zum Jahrestag oder am Tag der Verliebten ist ein Silber – oder Goldring ein schönes Geschenk, mit dem man seine Verbundenheit zur Partnerin zeigen kann. Wer zum Jahrestag ein solches Schmuckstück verschenkt, zeigt seiner Freundin damit an, dass er die Beziehung festigen und stärken möchte.

Weihnachten

Unter dem Tannenbaum ist Schmuck nach wie vor beliebt. Natürlich sorgt auch ein kleiner Brillantring mit einem funkelnden Edelstein für strahlende Augen am Heiligabend. Wer das Geschenk dann noch mit der Frage aller Fragen verbindet, sorgt für ein unvergessliches Weihnachtsfest.

Hochzeit

Der Klassiker ist natürlich die Heirat, bei der beide Partner ihrem frisch vermählten Ehepartner einen Ring an den Finger legen. Strenggenommen ist der Ehering kein Geschenk, sondern wird von beiden Partnern gemeinsam gekauft, um das unendliche Eheglück zu symbolisieren.

Welche Ringe gibt es für die Freundin?

Wer auf die Suche nach schönen Ringen geht, die als Geschenk für die geliebte Partnerin dienen sollen, wird feststellen, dass das Angebot vielseitig ist.

Von schlichten Ringen aus Edelstahl für das bodenständige Paar über Ringe mit keltischen Symbolen bis hin zu Ringen aus edlen Materialien mit funkelnden Diamanten, es gibt für jeden Geschmack das passende Schmuckstück.

Einige besondere Varianten stellen wir hier vor.

Ringe mit Herz

Der romantische Ring mit einem stilisiertem Herz ist Romantik pur.

Wer ein solches Schmuckstück an seine Freundin verschenkt, zeigt, dass er ein großes Herz hat, in dem seine Partnerin eingeschlossen ist. Ob eingraviertes Herz oder ein Herz aus kleinen Edelsteinen, jede Dame, die romantisch veranlagt ist, wird sich über einen solchen Liebesbeweis sehr freuen.

Ringe mit Stein

Ein kleiner funkelnder Diamant oder mehrere glitzernde Zirkonen, viele Damen lieben funkelnden Schmuck, der eine extravagante Ausstrahlung mit sich bringt. Ganz egal für welchen Schmuckring Sie sich entscheiden, Sie sollten stets bedenken, dass ein Ring mit einem großen Edelstein häufig als Verlobungsring angesehen wird und dieser Schmuck ein klares Statement ist.

Freundschaftsringe

Am Anfang einer neuen Liebe sind Freundschaftsringe sehr beliebt, um die Verbundenheit zueinander nach Außen zu tragen. Freundschaftsringe sind unverbindlich, bekunden aber dennoch die Zuneigung zum Partner.

Wer einen Freundschaftsring verschenkt, behält das passende Gegenstück bei sich und hat so stets ein Schmuckstückpaar an der Hand.

Partnerringe

Ähnlich wie die Freundschaftsringe sind auch Partnerringe zwei Schmuckstücke, die aufeinander abgestimmt sind. Partnerringe werden unabhängig von einem Eheversprechen verschenkt.

Eheringe

Anders als sonstige Ringe, die als Geschenk an die Freundin gegeben werden, werden Eheringe in der Regel von beiden Partner gemeinsam ausgesucht.

Welches Material ist beliebt?

Gold

Nach wie vor sind goldene Ringe am beliebtesten. Das edle Material ist ideal zur Verarbeitung von Schmuckstücken, denn erhitzt weißt Gold eine hohe Biegsamkeit auf, die benötigt wird, um Ringe schmieden zu können.
Ein eleganter Goldring ist das Symbol für die ewige Liebe.

Silber

Immer mehr Paare tendieren aus modischen oder anderen persönlichen Gründen zu Ringen aus Silber. Dieses Material wirkt frisch und kann mit anderen gleichfarbigen oder auch bunten Schmuckstücken perfekt kombiniert werden. Ob man einen goldenen oder silbernen Ring verschenkt, liegt am Geschmack der Freundin.

Edelstahl

Ringe aus Edelstahl sind durch das Material preiswerter und somit auch häufig als Partnerringe für junge Paare interessant. Edelstahl ist robust und langlebig und wirken zeitlos elegant.

Was kostet ein Ring für die Freundin?

Wenn man sich entscheidet, seiner Freundin einen schönen Ring zu schenken, wird man bei der Auswahl des passenden Schmuckstücks merken, dass die Auswahl an Ringen enorm ist.

Die Preisspanne reicht von günstigen Partnerringen aus Edelstahl, die besonders für junge Paare mit kleinem Geldbeutel erschwinglich sind. Aber es gibt ebenso extravagante Schmuckstücke, die mehrere Tausend Euro kosten.

Für einen Freundschaftsring bleibt man meist im Bereich unter 100 Euro. Schöne Eheringe aus edlen Materialien wie Gold und Silber gibt es als Paar um 1000 Euro.

Wieviel sollte man für den Ring ausgeben?

Wieviel man für den Ring für seine Freundin ausgeben möchte, liegt im eigenen Ermessen sowie im persönlichen finanziellen Spielraum. Ist der Ring gut gewählt, wird die Freundin sicherlich nicht nach einem Kassenbon fragen, sondern das schöne Geschenk von Herzen annehmen.

Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.