Jacquie Aiche Schmuck


 
Wenige Fashionistas wissen folgendes: Jacquie Aiche launchte das Designer- und Schmuck Label in 2005 in den USA. Die Gründung führte zu einer überregional bekannten Marke. In Los Angeles ist der leitende Shop des Labels. Der Standort ist strategisch sehr klug, da hier besonders viele Fashion-Liebhaber angesprochen werden. Jacquie Aiche wählt für Jewelry-Kreationen immer wieder Rosegold 18 Karat. Die traditionelle Fertigung per Hand ist äußerst bedeutend bei Jacquie Aiche Schmuckstücken. Typisch für das Label ist: die zarte, handgemachte Fine Jewellery. Ein wahnsinns Zug. Sobald eine Lady jenes Charaktermerkmal an den Schmuck-Designs sieht, ist das Label nicht weit. Auch in internationalen Fashion Tutorials wird gezeigt, wie man Jewelry-Designs der Marke am besten zeigt.

Andere Besucher interessierten sich ebenfalls für...

Letzte Aktualisierung am 24.06.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API