Goldkette mit Kreuz: Empfehlungen & Test 2020

Willkommen beim Goldketten mit Kreuz Test von LeJuwelier. Hier finden Sie alle von uns näher verglichenen Goldketten mit Kreuz. Wir haben für Sie hilfreiche Hintergrundinformationen zusammengestellt und gehen auf häufig gestellte Fragen genauer ein.

Zusätzlich finden Sie auf dieser Seite einige wichtige Informationen, auf die Sie beim Kauf von Goldketten mit Kreuz achten sollten.

Damit möchten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen und die Wahl des passenden Goldkette mit Kreuz vereinfachen.

Das Wichtigste in Kürze

Goldkette mit Kreuz Test: Empfehlung der Redaktion

Goldkette mit Kreuz

Ratgeber: Fragen, auf was Sie beim Kauf einer Goldkette mit Kreuz online achten sollten

Warum sind Goldketten mit Kreuz bei Frauen so beliebt?

Eine Goldkette mit Kreuz gilt in der Schmuckwelt als Klassiker.

Gold ist eines der bekanntesten Metalle und gilt schon immer als sehr wertvoll, egal in welcher Form. Das Metall weist einen warmen Glanz auf und wird somit oft mit der Sonne (Licht) assoziiert. Zudem ist Goldschmuck für viele ein Statussymbol, welches mit Reichtum verbunden wird.

Das Kreuz ist bereits seit Jahrhunderten ein beliebtes Symbol in der Schmuckwelt. Es ist klassisch, einfach aber dennoch elegant. 

Zudem kann eine Goldkette als Investition angesehen werden und über Generationen weitergegeben werden. 

Welche Bedeutung hat ein Kreuzanhänger?

In erster Linie bringt man ein Kreuz mit dem Christentum in Verbindung.

Die Grundbedeutung des klassischen, oder auch lateinischen, Kreuzes liegt in der Kreuzigung Jesus Christus. Ebenso ist es auch als Verbindung zwischen allem irdischen (die waagerechte Achse) und allem himmlischen, göttlichen (senkrechte Achse) im Christentum bekannt. Durch die Überschneidung beider Achsen in der Mitte wird das Kreuz als Verbindung zwischen den Menschen und Gott angesehen.

Neben dem lateinischen gibt es zahlreiche andere Arten von Kreuzen. Zu den beliebtesten zählt zum einen das keltische Kreuz. Dieses verbindet ein klassisches, lateinisches Kreuz mit einem Kreis an dem Punkt, an dem sich die Achsen treffen. Das Kreuz ist besonders beliebt in der Gothic-Bewegung und wird dort oft als Schmuck getragen.

Des Weiteren ist gerade in der Schmuckwelt das armenische Kreuz sehr beliebt. Es ähnelt dem lateinischen. Der einzige Unterschied liegt darin, dass das armenische Kreuz an den Enden verschiedene Linien und Rundungen aufweist. Als Schmuck wird es oft mit Verzierungen in Form von zum Beispiel kleinen Steinchen getragen und ist deswegen nicht so dezent wie das klassische Kreuz.

Mithin weist das Kreuz als Schmuck vor allem eine religiöse Bedeutung auf. Neben dieser ist es jedoch auch als reiner Modeschmuck zu verstehen.

Worauf sollte beim Kauf einer Goldkette mit Kreuz geachtet werden?

Die Legierung spielt bei Goldketten eine wichtige Rolle. Hochwertiger Schmuck weist meistens eine Legierung von 18 Karat (750er Gold) auf. Goldketten mit dieser Legierung sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich.

Die weltweit beliebteste Goldlegierung weist 14 Karat (585er Gold) auf. Der Goldanteil ist geringer und die Kette somit in der Regel günstiger. Auch bei dieser Legierung ist die Verfügbarkeit in verschiedenen Farben gegeben. 

Eine Legierung von 8 Karat (333er Gold) ist ebenso möglich. Diese weist jedoch, aufgrund des niedrigen Feingoldanteils, deutlich schneller Verfärbungen auf als 14-/ oder 18-karätiger Goldschmuck. 

Je nachdem, wie oft und wofür der Goldschmuck getragen werden soll, muss auf die Legierung geachtet werden.

Ebenso von Bedeutung ist die Statur der Trägerin. Einer zierlichen Frau stehen zum Beispiel lange, wuchtige und grobgliedrige Ketten oft nicht besonders gut. 

Wichtig ist auch der Farbton der Kette. Weißgold steht vor allem Frauen mit einem hellen Hautton, warmes Gold hingegen schmeichelt vor allem Frauen mit etwas dunklerem Hautton. 

Was kostet eine Goldkette mit Kreuz?

Das Preissegment bei Goldketten mit Kreuz ist groß. 

Günstige Ketten sind bereits ab 20EUR erhältlich. Nachteil dabei ist, dass diese häufig nur mit Gold überzogen sind und die Kette an sich nicht aus Gold besteht. 

Im Preissegment von 100EUR-200EUR gibt es bereits gute, mittelklassige Goldketten zu einem fairen Preis. Jedoch weisen diese in der Regel nur eine Legierung von 8 Karat auf. 

Eine Goldkette mit 14-/ oder 18-karätiger Legierung befindet sich im oberen Preissegment und ist ab ca. 200EUR und deutlich darüber erhältlich. 

Der genaue Preis ist abhängig von der Länge der Kette, der Größe des Anhängers und der Legierung. 

Entscheidung: Welche Arten Goldketten mit Kreuz gibt es und welcher ist der richtige für Sie?

Welche Goldketten mit Kreuz gibt es?

Goldketten gibt es in ganz unterschiedlichen Ausführungen.

Vor allem das Material (die Legierung) spielt eine Rolle. Dazu gehören 333er, 585er und 750er Goldschmuckstücke.

Dabei ist die Nummer ein Hinweis auf die Menge des Goldes im Schmuckteil (also z. B. 33,3 % Anteil Gold). Die restlichen Bestandteile sind häufig Kupfer, Silber oder Ähnliches.

Goldketten sind zudem in den Längen zwischen 40 cm und 60 cm erhältlich.

Eine Goldkette kann verschiedene Beschaffenheiten aufweisen. Unterscheiden kann man feingliedrige und grobgliedrige Goldketten.

Feingliedrige Ketten gelten als besonders dezent und elegant. Sie weist kleine Elemente auf, die aneinandergereiht sind.

Ganz im Gegenteil die grobgliedrige Kette. Oftmals vergleichbar große Elemente werden hier aneinandergereiht. Somit ist diese eher als auffällig zu beschreiben.

Welche Goldketten mit Kreuz sind bei Frauen beliebt?

Besonders beliebt sind bei Frauen Goldketten mit Gravuren. Oftmals werden Namen in den Anhänger graviert. Gerade bei Kreuzketten ist die Gravur eines Namens in den Anhänger oft von großer Bedeutung für die Trägerin der Kette. 

Ebenso beliebt ist die Goldkette mit einem oder mehreren Diamanten. Die Diamanten lassen die Kette, und somit auch die Trägerin, noch edler aussehen.

Abschließend ist festzuhalten, dass es Goldketten mit Kreuzanhänger in vielen verschiedenen Variationen gibt. Es sollte abhängig von der Trägerin entschieden werden, wie die Kette aussieht und welche Legierung notwendig ist, damit die Kette möglichst den Erwartungen dieser entspricht.

Andere Besucher interessierten sich ebenfalls für...

Letzte Aktualisierung am 29.10.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.